Sie sind hier: AFS-Komitee Karlsruhe > Das Komitee > Archiv > 2007 > Bowlingabend für Mitarbeiter März '07 > 

Strike!

Am Freitag, dem 30. März haben sich elf Betreuer auf den langen Weg nach Bretten gemacht. Ihre Mission: ein Bowlingabend! Ja, unser erste AFS fun activity fand statt. Mit dabei waren: Vanessa Seubert, Anna Brändle, Lea und Anne Voos, Florian Mensing, Florian Krüger, Stefan Jäger, Hilko Siebels, Robert Ulmer und Tina Schreiber. Auf zwei Bahnen ging es los und gleich im ersten Spiel wurden ununterbrochen Strikes und Spares angezeigt. 5 von uns haben die 100 Punkte geknackt und wurden nach dem ersten Spiel demonstrativ auf eine Bahn genommen und die „uHu’s“ waren auf der anderen Bahn. Wir wollten aber kein Zwei-Klassen-Bowling-Gefühl entstehen lassen *grins*. Es ging munter weiter und das zweite Spiel wurde durch einen furiosen Auftakt, nämlich einem gleichzeitigen Strike auf beiden Bahnen, eröffnet. Einige konnten sich steigern, andere ließen doch langsam federn. Nach einigen Glas Bier und Pizzas verlief die dritte Runde noch schwächer und man bemerkte den Leistungsabbau der beiden Gruppen. Positive Ausnahme war Anna, die schon zu Beginn angekündigt hatte, dass es mit ein oder zwei Gläsern Bier intus besser gehen würde. Und siehe da, drittbestes Ergebnis + ersten Strike! Alles in allem war es ein gelungener Abend und alle Beteiligten waren sich einig, dass wir so einen Abend noch einmal wiederholen sollten. Also wer Lust hat das nächste Mal dabei zu sein, ist herzlich eingeladen.

Hier noch ein paar Ergebnisse:

1. Spiel                        2. Spiel                    3. Spiel

1. Robert 119              1. Florian 138          1. Tina 124                         

2. Stefan 118              2. Lea 125               2. Lea 105

3. Vanessa 109           3. Anne 122             3. Anna 102

Stetige Entwicklung zur Frauen-Power! *grins*