Sie sind hier: AFS-Komitee Karlsruhe > Das Komitee > Archiv > 2012 > Gastfamilienvorbereitung > 

Gastfamilienvorbereitung im Juli

7 Gastschülerinnen und Gastschüler aus Brasilien, Serbien, Argentinien, Kolumbien und den USA haben eine Gastfamilie im Komitee Karlsruhe gefunden und kommen Mitte September für ein Jahr nach Deutschland. Ein Junge aus Argentinien, der schon seit Februar in Deutschland ist, wird zu seinem ehemaligen Gastbruder nach Karlsruhe in die Familie wechseln. Seit Februar sind schon 2 Mädchen aus Kolumbien und ein Mädchen aus Argentinien in Karlsruhe.

 

So wie die SchülerInnen in ihrem Heimatland auf ihren Auslandsaufenthalt vorbereitet werden, gab es am 12. Juli auch für unsere angehenden Gastfamilien ein Treffen mit ihren AFS-Gastfamilienbetreuern. Sie hatten selbst schon ein Gastkind in ihrer Familie und konnten von ihren Erfahrungen berichten und Tipps für den Anfang geben.

 

Die meisten GastschülerInnen und Gastfamilien haben schon per Mail Kontakt miteinander und freuen sich auf September und das persönliche Kennenlernen.

 

Es warten aber immer noch einige Jugendliche in den verschiedensten Ländern auf eine Gastfamilie in Deutschland.