Sie sind hier: AFS-Komitee Karlsruhe > Das Komitee > Archiv > 2013 > Internationales Familientreffen > 

Internationales Familientreffen

Samuel aus Costa Rica hat 2006 ein Jahr in unserer Familie in Karlsruhe gelebt. Er hat dann in Costa Rica seinen Bachelor gemacht und seit Juni dieses Jahres arbeitet er in Deutschland. Seine Eltern, Großeltern, die mit Rollstühlen die Reise auf sich nehmen, und ein Onkel wollen ihn besuchen und sehen, wie er in Deutschland lebt. 
Am kommenden Sonntag werden wir uns mit meinen Eltern und unseren Kindern im Gemeinschaftsraum des Betreuten Wohnens in der Elisabeth-Großwendt-Straße, wo meine Eltern leben,  mit den "Ticos" typisch Deutsch  zu Kaffee und Kuchen treffen. 
Meine Tochter Julia war 2006 ein Jahr in Argentinien. Heute ist sie vom Besuch ihrer Gastfamilie in Buenos Aires zurück gekommen. 
Die internationalen Kontakte haben wir  AFS Interkulturelle Begegnungen zu verdanken, wo meine Tochter und ich heute noch ehrenamtlich arbeiten und Samuel solange er in Costa Rica war.

Am 21. September 2013 erschien zu unserer Freude auch ein kurzer Artikel in der BNN.

- Karin Sandrock, Gastmutter von Samuel im Jahr 2006 -

 

Familienbild bei Kaffee und Kuchen in der Südstadt